Coronazeiten

Newsletter

30.09.2020

 

Liebe Mitglieder und Mitarbeiter*innen der DRK Schwesternschaft,  

 

               
Der Herbst naht und das private und gesellschaftliche Leben wird sich wieder vermehrt in die Innenräume verlagern, in unserem Fall müssen es große Räume sein! 


Mitgliederversammlung 


Die erste Live Veranstaltung, die wir nun planen, ist die Mitgliederversammlung am 19.11.2020. Die Einladung haben Sie bereits erhalten. 
Trotz aller Einschränkungen, die natürlich das Hygienekonzept vorschreibt, ist es schön, dass wir uns persönlich treffen werden. Ich bin sicher, dass die Disziplin, mit der eine solche Veranstaltung durchgeführt werden muss, bei unseren Mitgliedern und Mitarbeiter*innen keinerlei Problem darstellt. Ihr (Arbeits-) Alltag ist vom Tragen der Maske und den anderen entsprechenden Hygienemaßnahmen sowieso geprägt. 
Aus Hygienegründen muss die Veranstaltung ohne jegliches Catering stattfinden, daher leider keine gewohnte Suppe nach der „Arbeit“. 


Casting 


Leider hat sich für die Kampagne „Meine Schwestern“ in der Frist nur ein einziges Mitglied beworben… wir verlängern daher die Frist noch einmal. Vielleicht hatten Sie es auch ‚überlesen‘ ;-) 
So können Sie sich bewerben: Schicken Sie ein Foto oder eine kleine Auswahl im JPG Format an c.giesler@drk-schwesternschaft-wuppertal.de. Unsere Werbeagentur wählt dann aus, welche „Typen“ gut in den jetzigen Zeitpunkt der Kampagne passen. Einsendeschluss ist der 31.10.2020  Selbstverständlich werden die Shootings unter Einhaltung aller Hygieneregeln durchgeführt! 


Personalien


Im Leitungsteam der Eigenbetriebe begrüßen wir zum 01.10.2020 Herrn Lesch, er wird vorerst zusammen mit Herrn Ignatzy RKS mobil Düsseldorf führen, Herr Ignatzy wird dann neue Herausforderungen, die in der Schwesternschaft anstehen, übernehmen. 
Es gibt Veränderungen in der Personalabteilung, wir verabschieden uns von Frau Beck und unserem Werkstudenten Herrn Gräwinger und bedanken uns für Ihren Einsatz in der Personalabteilung. 
Wir begrüßen zum 01.10.2020 Frau Steinmann, die bei uns im Rahmen Ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation 6 Monate ein Praktikum absolvieren wird. Zum 01.11.2020 wird Frau El Aidi unser Team als weitere Personalsachbearbeiterin ergänzen. 
Allen ein herzliches Willkommen in der Schwesternschaft, wir wünschen einen guten Start! 

 

Haben Sie Fragen, Anliegen oder Ideen, die Sie mit uns teilen möchten, rufen Sie uns an! 

 

Wir bleiben an Ihrer Seite, bleiben Sie gesund! 

Herzlichst Ihre 

 

Bettina Schmidt 
Oberin der DRK Schwesternschaft Wuppertal 
 

weiter zur Seite
Über uns