Bewirb
dich jetzt
bei uns!
Bewirb
dich jetzt
bei uns!
Bewirb
dich jetzt
bei uns!
Bewirb
dich jetzt
bei uns!
Bewirb
dich jetzt
bei uns!
Bewirb
dich jetzt
bei uns!
Bewirb
dich jetzt
bei uns!
Bewirb
dich jetzt
bei uns!

Wir helfen Menschen

Die DRK Schwesternschaft Wuppertal setzt sich mit großem Engagement für eine professionelle und werteorientierte Pflege ein. Unsere Aufgabe ist es, die öffentliche Gesundheitspflege zu fördern und Menschen in Not zu unterstützen – unabhängig von Nationalität, religiösen Bekenntnissen oder politischen Meinungen. Unser Handeln wird durch die berufsethischen Grundsätze der DRK Schwesternschaften und durch die Berufsordnung des Verbandes der Schwesternschaften vom Deutschen Roten Kreuz bestimmt.

 

Gut zu wissen: Als Rotkreuzschwester ist man Vereinsmitglied einer großen Gemeinschaft – mit allen dazugehörigen Rechten. Mitgestaltung, Mitbestimmung und Mitverantwortung werden bei uns großgeschrieben.

 

Deine Vorteile bei der DRK Schwesternschaft Wuppertal:

  • eine professionelle Aus- und Fortbildung
  • ein sicherer Arbeitsplatz
  • faire Bezahlung und gute Arbeitsbedingungen
  • abwechslungsreicher Arbeitsalltag
  • Freiraum für die eigene berufliche Entwicklung
  • vielfältige zwischenmenschliche Kontakte
  • ein verlässliches Team
  • zahlreiche DRK-Mitarbeitervorteile (z. B. Vergünstigungen und Rabatte) 

Wir bilden aus, fördern deine Karriere und bieten dir zahlreiche Möglichkeiten, dich zu engagieren

Im Verbund mit den ortsansässigen Kliniken bilden wir Gesundheits- und Krankenpflegekräfte sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflegekräfte aus. Im Altenheim und im Pflegewohnzentrum Haus VIVO sowie bei unserem ambulanten Dienst rotkreuzschwestern mobil werden Altenpflegefachkräfte ausgebildet. In allen Bereichen werden auch Jahrespraktikanten und FSJler (Freiwilliges Soziales Jahr) eingesetzt.

 

Ab Januar 2020 werden die Ausbildungsberufe Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in zu einer generalistischen Pflegeausbildung zusammengefasst. Mit der neuen, dreijährigen Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann erlernen alle Auszubildenden das gesamte pflegerische Spektrum für den Einsatz in den Bereichen Krankenpflege, Kinderkrankenpflege und Altenpflege. Für die Ausbildung wird ein mittlerer Schulabschluss vorausgesetzt. Die Zusammenführung der Pflegeausbildung basiert auf dem Gesetz zur Reform der Pflegeberufe (Pflegeberufereformgesetz – PflBRefG). 

 

Falls du noch weitere Fragen zu unserer Arbeit hast oder an einer Ausbildung interessiert bist, kannst du auch gerne einen Termin für ein Gespräch mit uns vereinbaren: 
 
Christiane Giesler
info@drk-schwesternschaft-wuppertal.de
Tel: 0202 28066-0